Flüsterleiser Sauger oder Flop? Siemens VSQ5X1230

Dieser Staubsauger hat die Ausmaße 30,7 x 24 x 46,5 cm und eine Leistung von 800 Watt, mit der die eigenen vier Wände gereinigt werden können. Er besitzt die Energieeffiziensklasse B, was einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 30 kWh entspricht.

Besonders hervorgehoben werden bei diesem Modell die verschiedenen Reinigungklassen, wie zum Beispiel die Teppichreinigungsklasse, die mit C angegeben ist, die Hartbodenreinigungsklasse, die ebenfalls mit C angegeben ist und der Staubemmisionsklasse, die der er ein A bekommen hat.

Der Staubsauger besitzt einen highPower Motor, womit alles an Staub und Dreck schnell und einfach beseitigt werden können. Hierbei kommt auch die activeSound Control zum Einsatz, die eine sehr leise Arbeitslautstärke garantiert. Denn es werden bei diesem Staubsauger gerade einmal 70 dB erreicht. Das Gewicht des Staubsaugers wird mit 7 kg angegeben, was im Vergleich zum rebel 23HE (Testbericht) ca. 3 kg schwerer ist

Auch sehr gut und leise bei der Arbeit ist die SilentClean Premium Rollendüse mit Metallsohle, die umschaltbar ist und eine Clip-Verbindung hat.

Ein kleines Highlight wird dem Kunden durch die innovative Motortechnologie geboten. Mit dieser ist eine perfekt abgestimmte Luftführung für gründliche Staubaufnahme im Gesamtgerät möglich. Hierbei wird der Stromverbrauch auch besonders niedrig gehalten.

Auch auf die Hygiene wird geachtet. Denn das Gerät besitzt eine Ultra HEPA Hygienefilterung, mit der auch die Luft nicht belastet wird. Das Staubbeutelvolumen selbst beträgt 4 Liter.

Zum Zubehör ist allerdings nicht viel zu sagen, da der Hersteller nicht keine Angaben gemacht hat. Für weitere Informationen muss sich der Kunde in diesem Fall an den Hersteller selbst wenden.

Aus Sicht der meisten Kunden müssen Staubsauger an sich nur zwei große Merkmale haben, um gekauft zu werden. Ein Staubsauger darf nicht zu laut sein und er muss eine optimale Saugleitung haben, um nicht gewisse Stellen mehrfach nach saugen zu müssen. Hier kommt es dann auf das Preis-Leistung-Verhältnis an. Mehr dazu: http://beutelloserstaubsauger.net

Ist dieser Staubsauger für mich geeignet?

Da Staubsauger generell für jeden Haushalt geeignet sind, kann man sich diesen Bodenstaubsauger ohne bedenken nach Hause holen und sich von seinen Leistungen selbst überzeugen.


Ratgeber: Saugroboter für den Großhaushalt

Nehmen Sie sich Zeit

Einkaufen, Waschen, Kochen und dazwischen die Kinder zum Musikunterricht fahren, wenn Sie einen Großhaushalt haben, wissen Sie ganz genau, wie kostbar jede freie Minute ist. Die Kinder spielen, der Staub von der Baustelle gegenüber breitet sich am Boden aus und der Hund verliert ständig Haare. Staubsaugen zählt nicht zu den beliebtesten Hausarbeiten und bis Sie bis zur letzten Ecke alles rein haben, dauert das schon etwas länger. Abhilfe schafft ein Saugroboter.

Der Saugroboter erledigt die Arbeit gewissenhaft

Verbringen Sie die freie Zeit mit Ihrer Familie oder genießen Sie die Auszeit, während der Saugroboter die Arbeit erledigt und den Boden gründlich reinigt. Er saugt selbständig, selbst dann, wenn Sie nicht zu Hause sind. Zuverlässig und vor allem gründlich werden die Böden gereinigt und dabei Hindernisse überwunden. Der Saugroboter erreicht alle Ecken und die modernen, flachen Roboter saugen auch unter dem Sofa. Der Saugroboter arbeitet kraftvoll und effizient und entfernt mühelos Tierhaare, Staub und Schmutz.

Kaufkriterien für Saugroboter

Wenn Sie einen Saugroboter für den Großhaushalt kaufen, müssen Sie einige Kaufkriterien beachten. Der Saugroboter für den Großhaushalt muss andere Eigenschaften aufweisen, als beispielsweise ein Roboter für einen Singlehaushalt (wie der iRobot Roomba 620 Test)

Bessere Modelle besitzen eigene Sensoren, die stark verschmutzte Bodenbereiche erkennen und diese Bereiche mehrmals reinigen. Ein Vorteil, der besonders im Kinderzimmer wichtig ist. Oder Sie entscheiden sich für einen Saugroboter mit eingebauter Kamera. Zuerst wird der Raum gefilmt und im Anschluss daran errechnet der Roboter die ideale Route. Manche Modelle scannen das Zimmer und speichern den Grundriss, bevor die effektivste Arbeitsroute errechnet wird.

Hygiene ist wichtig

Gerade wenn kleine Kinder im Großhaushalt leben, ist ein gutes Raumklima und Hygiene sehr wichtig. Wenn Sie einen Saugroboter für Ihren Großhaushalt kaufen, achten Sie auf den hygienischen HEPA-Filter. Der Filter dient dazu, dass ungesunde Partikel zurückgehalten werden und Sie nach dem Saugen ein gesundes Raumklima vorfinden. Im Saugroboter Test finden Sie alle Modelle mit HEPA-Filter.

Achten müssen Sie auch auf das Fassungsvermögen. Besonders für große Räume sollte das Fassungsvermögen zumindest einen halben Liter betragen. Im Großhaushalt wird der Roboter sicher länger im Einsatz sein, deshalb sollten Sie nur Roboter mit hochwertigen Akkus kaufen, die auch nach oftmaligen Aufladen genug Kapazität aufweisen.

Genaues und leises Arbeiten

Wenn Sie Kinder und Haustiere haben, macht es durchaus Sinn, beim Kauf eines Saugroboters auf die Geräuscheentwicklung zu achten. Laute Geräusche können bei Kleinkindern und Haustieren Angst hervorrufen. Es sind Modelle mit unauffälligen 50 bis 55 Dezibel im Handel erhältlich, genauso aber auch Modelle, die eine Geräuscheentwicklung von fünfundsiebzig Dezibel aufweisen.


Die besten 3 Overlocknähmaschinen – Ein ehrlicher Vergleich

Eine Overlockmaschine ist eine sinnvolle Investition für Hobbynäher sowohl auch für Einsteiger. Auf dem Markt gibt es super Maschinen für wenig Geld. Die W6 N 1235/61 ist ein solches Gerät. Sie ist sehr einfach zu bedienen und verfügt über einen automatischen Nadeleinfädler. Zudem gibt es sehr viele Nähprogramme, eine solide Verarbeitung und eine perfekte Ausstattung.

Gritzner 788 Overlocknähmaschine

Ein weiteres Spitzenmodell ist die Gritzner 788. Sie ist auch sehr leicht in der Handhabung und überzeugt durch saubere Nähte. Das Zubehör ist sehr üppig und die mitgelieferte Bedienungsanleitung ist einfach zu verstehen.

Die Verarbeitung ist qualitativ. Die Overlock macht einen robusten Eindruck. In der Preisklasse ist das schon eine echte Sensation. Die Bewertungen sprechen für die Overlock. Es gibt nur positive Dinge über das Gerät zu lesen, etwas negatives gibt es nicht. Ein echt toller Bonus kommt sogar noch hinzu. Der Hersteller gewährt 10 Jahre lang Garantie. Weiter Overlockmodelle finden Sie im Artikel Nähmaschinen Test 2015 – Welches Modell passt zu Ihnen?

W6 Wertarbeit

Aber nochmals zurück zur W6 N: Die Nähmaschine verfügt über 15 Nähprogramme, man kann alle Näh- und Ausbesserungsarbeiten mit der Overlock durchführen. Die Overlock hat des weiteren 2 Nadelpositionen und näht auch mit einer Zwillingsnadel. Sie kann verschiedene Stiche nähen, unteranderem Zickzackstichte, elastische Blindstiche usw. Auch die Schnelleinfädelung ist ein großer Vorteil dieser Overlock

Auch noch zu erwähnen ist die Vier-Schritt Knopflochautomatik, somit werden auch dickeStoffe bewältigt. Der Nähfuß von der Overlock ist höhenverstellbar und besitzt ein Schnellbefestigungssystem. Enge Hosenbeine oder Ärmel sind kein Problem für die Overlock. Die Overlockstich-Funktion bietet das gleichzeitige Nähen und Ketteln an. Die Stichlänge ist stufenlos bis zu 4mm verstellbar.

Neben der Overlock werden auch noch Ersatzspulen, Ersatznadeln, Reißverschlussfüße etc geliefert. Im Allgemeinen kann man sagen, dass die Overlock vielseitig einsetzbar ist und man sie leicht bedienen kann. Die Gritzner 788 verfügt über 10 unterschiedliche Nähprogramme. Sie arbeitet mit vier, drei oder zwei Fäden. Sie verfügt auch über etliche Spezialfunktionen.

Bei der Lieferung ist sie bereits schon eingefädelt. Durch die Einspannhilfe ist das Einfädeln aber kinderleicht. Natürlich benötigt man wie bei jeder Overlock Geduld und ruhige Hände. Die Nähte der Gritzner sind sehr sauber und fest. Feine und dehnbare Stoffe sind kein Problem. Die Stichlänge ist bis zu 7mm einstellbar.

Die Overlock ist auch bei höheren Geschwindigkeiten sehr standfest. Weitere Vorteile sind unteranderem die Bedienung ohne Fußanlaser, keine lauten Betriebsgeräusche und die extrem hohe Zuverlässigkeit.

Tipp: Beste Overlock im Preis-Leistungsverhältnis (N454D)

Brother Innov is 10a Nähmaschine

Ein weiteres Spitzenmodell ist die Brother Innov is 10 a. Sie verfügt über 16 unterschiedliche Nähprogramme. Die Stichauswahl geht über das Funktionsrad. Auf dem Display erkennt man die Stichlänge, Stichbreite und andere Informationen. Fehlermeldungen werden auch angezeigt. Sie verfügt auch über einen Sieben-Punkt Transporteur und überzeugt durch saubere Nahtführungen.

Video zur Nähmaschine:

Jede Stoffart kann bei dieser Overlock verwendet werden. Sie arbeitet sehr leise und auch bei mäßigen Lichtverhältnissen kann durch das LED Licht exakt gearbeitet werden. Die Nähte werden perfekt versäubert, es entsteht kein hässlicher Rand. Durch diese Overlockmaschine können Sie Ihre Kleidungsstücke so verändern, wie Sie es wollen.


Siemens VS06B112A – Neue Generation von Saugern

Funtkionsumfang des Siemens Saugers

Der Staubsauger hat die Maße 40 x 28,7 x 25,5 cm und ein Gewicht von 4,7 kg. Auch bei diesem Staubsauger aus dem Hause Siemens sind die einzelnen Klassen aufgeführt, in denen man mit diesem Gerät reinigen kann. Zu diesen gehören die Teppichreinigungsklasse, die mit E angegeben ist, die Hartbodenreinigung, die mit D angegeben ist und die Staubemissionsklasse, die mit B angegeben wurde. Der Schallleistungspegel beträgt 81 dB.

Es wird eine gründliche Reinigungsleistung versprochen, die mit einem Staubsauger zu vergleichen ist, der 2200 Watt Leitung aufweist. Und das bei einem besonders niedrigem Stromverbrauch (Energieklasse B). Auch kann der Staubsauger mit dem powerSecure System glänzen, das eine langanhaltende Reinigungsleistung garantiert, auch wenn sich der Beutel füllt.

Da dieses Gert über einen highPower Motor verfügt, kann man sich zu jeder Zeit sicher sein, dass der Staubsauger nicht seine Leistung verliert und immer alles reinigt, wie man es sich von einem Staubsauger im Test wünscht.

Mit der Hartbodendüse ist die schonende Reinigung von Hartböden ohne Probleme machbar. Das große 4-Liter-Staubsaugerbeutelvolumen minimiert Staubbeutelwechsel und spart so Folgekosten. Mit dem Hygienefilter ist es möglich saubere Ausblasluft zu bekommen, mit der man Staubemissionsklasse B erreicht. Im weiteren Lieferumfang enthalten sind die angesprochene Hartbodendüse und eine Fugen- und Polsterdüse.

Der durchschnittliche Energieverbrauch liegt bei 34 kWh/Jahr. Die Farbe dieses Staubsaugers ist schwarz.

Da von Siemens keine weiteren Angaben gemacht wurde, wie zum Beispiel die Leistung des Staubsaugers anzugeben, muss dies direkt beim Hersteller gemacht werden. Kunden ist solche Angaben sehr wichtig, da diese den Kauf stark beeinflussen. Die Saugkraft und somit die Leistung und auch der Preis sind zwei ganz wichtige Faktoren beim Kauf eines Staubsaugers.

Ist dieser Staubsauger für meinen Haushalt geeignet?

Staubsauger sind an sich für jeden Haushalt geeignet. Es spielt keine Rolle, ob es ein Single-Haushalt oder der Haushalt einer Großfamilie ist. Somit kann man mit dem VS06B112A (Link) in jedem Haushalt alles richtig machen und sich seine Dienste sichern.